Parolenspiegel

Gesetz über Denkmalpflege, Archäologie und Kulturgüterschutz (Denkmalschutzgesetz)

JA

Parolenfassung über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung (STAF)

JA

Parolenfassung über Weiterentwicklung des Schengen-Besitzstands (Waffenrecht)

JA

Parolenfassung Teilrevision des Planungs- und Baugesetzes (PBG) – Teil 1

JA

Zersiedelungsinitiative

NEIN

Selbstbestimmungsinitiative

NEIN

Hornkuh-Initiative

NEIN

ATSG

NEIN

Velo-Initiative

NEIN

Fair-Food-Initiative

NEIN

Für Ernährungssouveränität. Die Landwirtschaft betrifft uns alle.

NEIN

Vollgeld-Initiative

NEIN

Bundesgesetz über Geldspiele (Geldspielgesetz, BGS)

NEIN

Bundesbeschluss vom 16. Juni über die neue Finanzordnung 2021

JA

Volksinitiative vom 11. Dezember 2015 „Ja zur Abschaffung der Radio- und Fern-
sehgebühren“ (Abschaffung der Billag-Gebühren)

JA

Bundesbeschluss über die Ernährungssicherheit (direkter Gegenentwurf zur zurückgezogenen Volksinitiative „Für Ernährungssicherheit“)

NEIN

Bundesbeschluss über die Zusatzfinanzierung der AHV durch eine Erhöhung der Mehrwertsteuer

NEIN

Bundesgesetz über die Reform der Altersvorsorge 2020

NEIN

Bundesbeschluss über die erleichterte Einbürgerung von Personen der dritten Ausländergeneration

JA

Bundesbeschluss über die Schaffung eines Fonds für die Nationalstrassen und den Agglomerationsverkehr (NAF)

JA

Unternehmenssteuerreform III

JA

Totalrevision des Gesetzes über die Gebäudeversicherung (Kantonal)

JA

Wohnrauminitiative (Kantonal) 

NEIN

Energiestrategie 2050 

NEIN

Bundesbeschluss über die erleichterte Einbürgerung von Personen der dritten Ausländergeneration

JA

Bundesbeschluss über die Schaffung eines Fonds für die Nationalstrassen und den Agglomerationsverkehr (NAF)

JA

Unternehmenssteuerreform III

JA

Für den geordneten Ausstieg aus der Atomenergie (Atomausstiegsinitiative)

NEIN

Entlastungsprogramm 2015–2018 (Paket 2)

JA

Für eine nachhaltige und ressourceneffiziente Wirtschaft (Grüne Wirtschaft)

NEIN

AHVplus: für eine starke AHV

NEIN

Nachrichtendienstgesetz (NDG)

NEIN

Mundartinitiative und zum Gegenvorschlag (Kantonal)

NEIN

Pro Service public

NEIN

Für ein bedingungsloses Grundeinkommen

NEIN

Für eine faire Verkehrsfinanzierung

JA

Fortpflanzungsmedizingesetz

JA

Änderung des Asylgesetzes

JA

Für Ehe und Familie – gegen die Heiratsstrafe

NEIN

Zur Durchsetzung der Ausschaffung krimineller Ausländer (Durchsetzungsinitiative)

JA

Keine Spekulation mit Nahrungsmitteln!

NEIN

Änderung vom 26. September 2014 des Bundesgesetzes über den Strassentransitverkehr im Alpengebiet (STVG) (Sanierung Gotthard-Strassentunnel)

JA

Medienmitteilungen zu unseren Parolen

Nomination von Gian Brun als Nationalratskandidat

Die Jungfreisinnigen Kanton Zug nominieren Gian Brun als Nationalratskandidat zuhanden der FDP Kanton Zug. Gian Brun bringt als Präsident der Jungfreisinnigen Kanton Zug sowie als Vorstandsmitglied der FDP Hünenberg das nötige Rüstzeug für eine [...]

Jungfreisinnige Kanton Zug sagen Ja zum STAF

Die Jungfreisinnigen Kanton Zug fassten an ihrer Generalversammlung einstimmig die Ja-Parole zur Vorlage “Steuerreform und AHV-Finanzierung”. Ausserdem stimmten die Mitglieder Ja zum neuen Waffenrecht sowie zum kantonalen Planung- und Baugesetz. Verabschiedet wurde das langjährige [...]

3x NEIN am 25. November

Die Selbstbestimmungsinitiative stellt wichtige Verträge der Schweiz infrage. Diese Rechtsunsicherheit ist Gift für die Schweizer Wirtschaft und gefährdet Arbeitsplätze. Aus diesem Grunde lehnen die Jungfreisinnigen diese Initiative klar ab. Ebenfalls NEIN sagen die Jungfreisinnigen [...]

Wahlkampfauftakt

Die Jungfreisinnigen starteten heute in ihren Wahlkampf auf dem Bundesplatz in Zug. Die Kandidaten verteilten Flyer und suchten den Kontakt mit der Bevölkerung. Sie stiessen dabei auf viel positives Feedback. Für den Kantonsrat kandidieren [...]

3x NEIN zu den nationalen Vorlagen

Die Jungfreisinnigen Kanton Zug lehnen an ihrer Mitgliederversammlung alle drei anstehenden Volksinitiativen ab. Ausserdem verabschiedeten sie Positionspapiere zu den Themen Wohnen und Ladenöffnungszeiten. Nationale Abstimmungen Aus föderalistischen Überlegungen sagen die Zuger Jungfreisinnigen Nein zur [...]