Die Jungfreisinnigen Kanton Zug sagen NEIN zum CO2-Gesetz

2021-04-28T11:40:02+02:0028. April 2021|

An ihrer Generalversammlung fassten die Jungfreisinnigen Kanton Zug die Parolen zu den kommenden Abstimmung und wählten vier neue Mitglieder in den Vorstand. Die Jungfreisinnigen lehnen das CO2-Gesetz klar ab und fordern einen Gesetz, welches jeder ausgestossenen Tonne CO2 einen Preis gibt, damit die externen Kosten internalisiert werden. Die Einnahmen sollen für [...]

Die Jungfreisinnigen begrüssen das kantonale Steuerpaket

2021-02-08T17:31:01+01:008. February 2021|

Mit ihren Parolen wollen die Jungfreisinnigen den Wohlstand der Schweiz und des Kantons Zug stärken. Sie sagen Ja zum kantonalen Steuerpaket und Ja zum Freihandelsabkommen mit Indonesien. Zum Burkaverbot wurde die Nein-Parole gefasst. Das Gesetz zur Einführung einer E-ID wird unterstützt. Weiter sind die Jungfreisinnigen mit ihrem Anliegen zur Anpassung der Ladenöffnungszeiten in [...]

Go to Top